CC-1-OS-Projekt  ersetzt CPU der Main-Unit 1.1 - (circa 2003) Anwender-programmierbarer Co-Prozessor: Open-Micro ergänzt CPU -  (Mockup, Juni 2021)
COP (anno 2003) COP-L-COP (mockup 18-JUN-2021)

Heute möchte ich eine Idee teilen, die ich schon seit einiger Zeit denke, und folgende Diskussion hier anregen:

C-Control-1.1-Co-Prozessor (Symbolbild) "Seht ihr Nutzen, wenn es für die alte C-Control 1.1 einen Anwender-programmierbaren Co-Prozessor auf Basis der Open-Controller gäbe?"

Dirk, von "das |_ Team"







        (Symbolbild)


Ich bin gespannt auf alle Beiträge!


PS: Anders als beim CC-1-OS-Projekt soll der CCBASIC-Chip selbst nicht ersetzt werden und weiterhin (auch) das im ROM befindliche Original-OS von Martin Förster zur Programmausführung kommen.  





Erste Version dieser Seite erstellt unter ReactOS(R) (TVLC) am 22.Juni 2021, von "das |_ Team"  (ein Hobbyprojekt, keine Einnahmenerzielungsabsicht)